Werfen Sie einen Blick auf…. Laminat-Schranktüren und Refacing

Schränke und Stauraum sind ein entscheidendes Merkmal einer Küche. Die Art und Weise, wie und woraus Ihre Schränke hergestellt sind, bestimmt die Stärke und Lebensdauer Ihrer Kücheninvestition. Auf dem heutigen Markt gibt es mehrere hochwertige synthetische Materialien für Küchenschränke. Heute betrachten wir Laminate, das beliebteste synthetische Material.

Vorher waren synthetische Produkte nicht sehr robust, aber neue Entwicklungen in der Industrie haben Materialien von viel höherem Kaliber hervorgebracht. Heute gibt es stabilere Materialien und Verfahren, die zu einem Produkt mit der Bezeichnung DLV (Decorative Laminate Veneer) führen. Im folgenden Video erklärt Brett Cohen, einer unserer Eigentümer, den Unterschied zwischen den verschiedenen Laminatarten, worauf Sie achten sollten und warum.

Nachdem Sie nun wissen, dass nicht alle Laminate gleich sind, lassen Sie uns noch ein paar weitere Fakten betrachten und hinzufügen.

  • Unterschiede zwischen RTF- und DLV-Laminat:
    • ~ RTF- oder Thermofoil-Türen sind fertige Türen, die buchstäblich laminiert wurden, ein Prozess, der bei normaler Hitzeeinwirkung in der Küche und bei normalem Gebrauch wieder rückgängig gemacht werden kann.
    • ~ DLV verschmilzt das starke Basismaterial MDF mit Melaminplatten und fügt eine schützende Harzschicht hinzu, um eine Oberfläche zu erzielen, die einige Naturhölzer übertreffen kann. DLV-Türen sind massive Türen, die wie andere Türen aus MDF-Stücken zusammengesetzt und mit einer Laminatbeschichtung Ihrer Wahl versehen werden. Es lohnt sich, nach diesen neuen Produkten Ausschau zu halten, denn sie sind robust und eine solide Investition, die viele Jahre lang halten wird.

Das Verfahren der Laminatbeschichtung ist dem der Echtholzbeschichtung sehr ähnlich. Bei der Laminatbeschichtung wird statt einer dünnen Schicht Holzfurnier eine dünne Schicht Laminat auf alle zu erneuernden Oberflächen aufgetragen. Dann werden neue Türen in die neu beschichteten bestehenden oder neuen Schränke eingebaut.

Holz ist ein sehr beliebtes Material für Schränke, das für seine Haltbarkeit und sein schönes Aussehen bekannt ist. Diese beiden Eigenschaften treffen auch auf hochwertige Laminat-Schranktüren zu. Wenn Sie jedoch eine bestimmte Holzmaserung oder die mehrdimensionale Ausstrahlung eines Naturprodukts wünschen, gibt es dafür keinen Ersatz. Wenn Sie jedoch das Aussehen von Holz wünschen, ohne dass es im Laufe der Zeit nachdunkelt, oder wenn Sie einfach nur geringere Kosten wünschen, ohne auf Schönheit oder Haltbarkeit verzichten zu müssen, dann ist eine Laminatbeschichtung eine Überlegung wert. Laminat ist schwieriger zu reparieren als Holz, aber es ist weniger anfällig für einige der Schäden, für die Holz anfällig ist, und bleibt lange Zeit stark und schön.

Laminate sind für ihren glatten und glänzenden Glanz bekannt und sind daher eine gute Wahl für zeitgenössische, moderne und Retro-Stil der Küche. Mit den neuen Texturen, die jetzt verfügbar sind, können auch traditionelle und rustikale Stile von DLV-Schranktüren profitieren, seien Sie nur nicht überrascht, wenn niemand errät, dass es sich nicht um Holz handelt! Küchenstile werden stärker durch den Stil der Türen als durch das Material geprägt. Wenn Sie also traditionelle, rustikale und ländliche Looks in Betracht ziehen, ist Laminat nicht nur eine Option, sondern könnte Ihre beste Möglichkeit sein, Ihr Ziel kostengünstig zu erreichen.

Sind Sie bereit, loszulegen? Sehen Sie sich unsere Bewertungen oder unseren Servicebereich an und nehmen Sie Kontakt auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.