Texas Driver’s License Department

In diesem Artikel erfahren Sie alles darüber, wie Sie einen Führerschein in Texas bekommen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über die Anforderungen, die Sie bei der texanischen Führerscheinbehörde einreichen müssen, mit zuverlässigen und einfachen Fakten.

Führerscheinanforderungen in Texas

Die texanische Führerscheinbehörde hat einige unverzichtbare Anforderungen festgelegt, die Sie einreichen müssen, wenn Sie in diesem Bundesstaat einen Führerschein erwerben möchten. Hier ist eine Liste der Dinge, die Sie benötigen, um Ihren Führerschein in Texas zu bekommen:

  • Aktueller, offizieller Identitätsnachweis.
  • Mindestalter 15 Jahre.
  • Aktuelle nationale Versicherungsnummer.
  • Aktuelle nationale Versicherungsnummer.
  • Ordnungsgemäß und wahrheitsgemäß ausgefülltes Formular DL-14.
  • Nachweis der Adresse oder des Wohnsitzes im Bundesstaat Texas.
  • Nachweis der US-Staatsbürgerschaft.
  • Bestehen der theoretischen und praktischen Fahrprüfung, wenn unter 25 Jahre alt.
  • Bestehen der theoretischen und praktischen Fahrprüfung, wenn unter 25 Jahre alt.
  • Bescheinigung über den Abschluss des Fahrschulkurses bei der texanischen Führerscheinstelle.
  • Ergebnisse einer Augenuntersuchung.
  • Nachweis über die Zahlung der Gebühr von 16,00 Dollar.
  • Nachweis über die Zahlung der Gebühr von 16,00 Dollar.

Einige der Anforderungen können je nach Alter und Art des Führerscheins, den Sie beantragen, variieren.

Führerscheintypen

Es gibt verschiedene Arten von Führerscheinen in Texas. Welchen Führerschein Sie benötigen, hängt von der Art Ihres Fahrzeugs und Ihrem Alter ab.

Klasse C

Dieser Führerschein ist für Fahrer von Personenkraftwagen und nichtgewerblichen Kleintransportern mit einem Gewicht von ca. 26.002 lb. In den Vereinigten Staaten sind viele Menschen verwirrt darüber, ob sie tatsächlich einen Führerschein der Klasse C benötigen. Dafür gibt es eine Reihe von Bedingungen, die Sie beachten müssen, um zu wissen, ob diese Art von Führerschein der richtige ist.

worum es im Video geht

Zunächst müssen Sie sicher sein, dass Ihr Fahrzeug das oben genannte Gewicht für die Führerscheinklasse C erfüllt. Zu den Kriterien für diese Art von Führerschein gehören u. a. kleine Personenbusse und Kleintransporter. Schulbusse oder Busse des öffentlichen Nahverkehrs fallen in der Regel nicht unter die Kriterien für einen Führerschein der Klasse C.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, das Äquivalent der „Klasse C“ in Ihrem Bundesstaat, in diesem Fall Texas, zu finden. Dies liegt daran, dass diese Art von Führerschein in einigen Teilen der Vereinigten Staaten unter einem anderen Namen bekannt ist. In einigen Staaten, darunter Connecticut, Kansas, Utah und Virginia, gibt es eine Lizenz der Klasse C, die genau den allgemeinen Anforderungen entspricht. Viele Staaten fügen dem Führerschein der Klasse C jedoch Unterkategorien hinzu oder verwenden eine andere Bezeichnung dafür.

Sie müssen auch herausfinden, ob Sie für diese Art von Führerschein mindestens 18 oder 21 Jahre alt sein müssen. Um einen Führerschein der Klasse C zu erhalten, mit dem Sie überall in den Vereinigten Staaten fahren dürfen, müssen Sie laut Bundesgesetz mindestens 21 Jahre alt sein. Einige Staaten bieten diesen Führerschein jedoch bereits ab 18 Jahren an, aber Sie können nur innerhalb des Staates fahren, in dem Sie leben.

Wenn Sie über 21 Jahre alt sind und den entsprechenden Führerschein der Klasse C für Ihren Staat erwerben, können Sie damit landesweit fahren und sind auch in Staaten mit anderen Anforderungen an den Führerschein der Klasse C gültig.

Führerschein der Klasse A für nichtgewerbliche Zwecke

Der Führerschein der Klasse A für nichtgewerbliche Zwecke wird für Fahrer von Fahrzeugen mit einem Gewicht von mehr als 26.000 lb ausgestellt. Außerdem können sie Autos mit einem Gewicht von etwa 9.000 Pfund abschleppen.

Um den Führerschein zu erhalten, müssen Sie nicht nur die oben genannten Anforderungen erfüllen, sondern auch ein ärztliches Attest vorlegen, das Ihre Gesundheit und Fahrtüchtigkeit bestätigt. Zusätzlich müssen Sie die Fahrprüfung absolvieren, die Beurteilungskriterien erfüllen und eine Bescheinigung erhalten, die besagt, dass Sie absolut fahrtüchtig sind und keine Gefahr für andere Fahrer darstellen.

Nichtgewerblicher Führerschein Klasse B

Diese Art von Führerschein ist für Sie geeignet, wenn Sie ein Fahrzeug mit einem Gewicht von etwa 23,00 Pfund fahren. Sie können auch 25-Personen-Busse mit einigen stehenden Fahrgästen fahren. Außerdem dürfen Sie folgende Fahrzeuge fahren:

  • Traktor: darf von Landwirten für den Transport ihrer Waren von Hof zu Hof über eine Entfernung von höchstens 150 Meilen verwendet werden. Dieses nicht gewerblich zugelassene Fahrzeug der Klasse B darf nicht im geschäftlichen oder gewerblichen Güterverkehr eingesetzt werden.
  • Fahrzeuge für die öffentliche Sicherheit: Sie dienen der Beförderung oder der medizinischen Notfallversorgung von Kranken oder Verletzten. Dazu gehört auch die Beförderung von Feuerwehrausrüstung.
  • Freizeitfahrzeuge: Freizeitfahrzeuge sind definiert als Fahrzeuge, die nicht für kommerzielle oder wirtschaftliche Zwecke verwendet werden, wie z. B. Anhänger oder Wohnmobile.
  • Fahrzeuge, die von uniformierten Militärangehörigen gefahren werden.

Lernführerschein

Der Lernführerschein wird von der texanischen Führerscheinbehörde für Personen ab 15 Jahren ausgestellt und kann für Übungen oder Fahrprüfungen verwendet werden. Um einen Lernführerschein zu erhalten, müssen Sie einen Fahrschulkurs absolvieren, Ihre US-Staatsbürgerschaft nachweisen und eine von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten unterzeichnete Erlaubnis vorlegen.

Mit dieser Art von Führerschein können Sie ein Fahrzeug führen, müssen aber immer von einer Person über 21 Jahren begleitet werden. Wenn du diesen Führerschein machen willst, musst du zwischen 15 und 17 Jahre alt sein. Sie müssen nachweisen, dass Sie einen Schulabschluss haben oder Schüler einer öffentlichen oder privaten Schule oder einer Schule mit Hausunterricht sind. Außerdem müssen Sie nachweisen, dass Sie während des Herbst- oder Frühjahrssemesters, in dem der Antrag gestellt wird, mindestens 90 % des Schulsemesters besucht haben.

Wenn Sie sich im Sommer bewerben, müssen Sie die Anwesenheitsliste des letzten Schuljahres vorlegen. Er muss Ihren Namen, eine Liste der Fehlzeiten und eine vollständige Liste Ihrer Noten enthalten.

Minors Restricted License

Auch als Härtefalllizenz bekannt, wird sie in Texas nur an Minderjährige ausgegeben, die Familienmitglieder mit schweren Krankheiten, finanziellen oder kriminellen Problemen haben, die sie am Fahren hindern. Um einen Antrag zu stellen, muss ein Minderjähriger folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens 15 Jahre alt sein.
  • Fahrschulkurs abschließen.
  • Formular DL-77 vorlegen, in dem bescheinigt wird, dass er oder sie ein Familienmitglied hat, das aufgrund seines derzeitigen Zustands nicht fahren darf.
  • Dokumente, die die Fahrschwierigkeiten des Familienmitglieds bescheinigen, wie z.B. ärztliche Berichte oder eine Bescheinigung aus dem Strafregister.

Wie bekomme ich einen Führerschein, wenn ich gerade umgezogen bin?

Bei einem Umzug in den Staat Texas haben Sie neunzig Tage Zeit, um Ihren Führerschein zu bekommen. Während dieses Zeitraums ist Ihr ausländischer Führerschein gültig, aber wenn Sie nicht innerhalb von 90 Tagen einen neuen beantragt haben, ist Ihr ausländischer Führerschein ungültig und Sie können in Texas erst wieder fahren, wenn Sie einen texanischen Führerschein beantragt haben. Um einen Antrag zu stellen, müssen Sie lediglich die weiter oben in diesem Artikel aufgeführten Anforderungen erfüllen.

Wenn Sie hingegen einen Lernführerschein besitzen, müssen Sie das texanische Ministerium für öffentliche Sicherheit anrufen, damit Sie prüfen können, ob Sie diesen in Texas verwenden können, während Sie Ihren vollen Führerschein erwerben. Andernfalls sollten Sie es vermeiden, ein Fahrzeug auf texanischen Straßen zu fahren, und sich um einen neuen Führerschein bemühen.

Denken Sie daran, dass die in einem Staat ausgestellten Führerscheine in anderen Staaten nicht gültig sind. Befolgen Sie die obigen Angaben und erhalten Sie Ihren Führerschein in Texas so schnell wie möglich.

Wer kann einen Führerschein beantragen?

Der Staat Texas stellt Führerscheine an alle Personen aus, die die von der Zulassungsstelle festgelegten Anforderungen erfüllen. Ebenso gilt sie in erster Linie für:

  • in Texas geborene Einwohner.
  • Einwohner anderer Bundesstaaten, die vor kurzem nach Texas gezogen sind.
  • Militärveteranen, die ihren Wohnsitz in Texas haben.
  • Minderjährige in besonderen Härtefällen oder unter besonderen Umständen.
  • Einwohner ohne Papiere.

Es ist zu beachten, dass alle Personen, die die oben genannten Bedingungen erfüllen, einen Führerschein erwerben können, allerdings müssen sie auch alle oben genannten Anforderungen erfüllen, und Minderjährige müssen einen obligatorischen Fahrschulkurs absolvieren, um dieses Dokument zu erhalten.

Führerschein für Einwanderer ohne Papiere

In den Vereinigten Staaten wird seit 2010 die Möglichkeit erwogen, Fahrern ohne Papiere einen Führerschein zu gewähren. Um ihn zu erhalten, müssen sie einen Antrag bei der Sicherheitsbehörde dieses Staates stellen und Dokumente vorlegen, die ihren Wohnsitz oder ihren legalen Aufenthalt im Land belegen.

Außerdem öffnet die Beantragung eines Führerscheins für Menschen ohne Aufenthaltstitel viele Türen und größere Möglichkeiten, ihre Nummer und Sozialversicherungskarte schneller zu erhalten. Wenn Sie keinen ständigen Wohnsitz haben, können Sie mit dem Führerschein auch leichter eine Daueraufenthaltsgenehmigung beantragen. Denken Sie daran, sich immer an die Richtlinien des Landes und des Staates zu halten, in dem Sie sich befinden, sonst könnten Sie rechtliche Probleme bekommen und abgeschoben werden.

Texas Führerscheinerneuerung

Führerscheine haben ein bestimmtes Ablaufdatum, achten Sie also darauf, wie viel Zeit auf Ihrem Führerschein noch verbleibt, da es illegal ist, mit einem abgelaufenen Führerschein auf der Straße zu fahren. Für die Lizenzverlängerung in Texas müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Antragsformular für die Lizenzverlängerung DL-43.
  • Aktueller, amtlicher Ausweis.
  • Bescheinigung oder anderes Dokument zum Nachweis Ihrer US-Staatsbürgerschaft.
  • Dokumente zum Nachweis Ihres rechtmäßigen Wohnsitzes in Texas.
  • Dokumente zum Nachweis Ihres rechtmäßigen Wohnsitzes in Texas.
  • Sozialversicherungsausweis.
  • Nachweis über die Zahlung der Gebühr von 12 USD.

Lizenzverlängerung per Internet

Wenn Sie nicht in einer langen Schlange auf die Erneuerung Ihrer Lizenz warten möchten, können Sie Ihre Lizenz auch online erneuern. Dazu müssen Sie die offizielle Website des Staates Texas besuchen. Wenn Sie jedoch Ihren alten Führerschein und Ihren Personalausweis haben, müssen Sie einen von beiden persönlich bei der texanischen Führerscheinstelle abgeben.

Die folgenden Voraussetzungen gelten für die Erneuerung Ihres Führerscheins über die Website des Bundesstaates Texas:

  • Sie müssen Ihren aktuellen Führerschein persönlich erneuert haben.
  • Der Führerschein läuft in weniger als einem Jahr ab. Wenn er abgelaufen ist, muss er weniger als zwei Jahre alt sein.
  • Er muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Er muss unter 78 Jahre alt sein. Personen, die älter als 79 Jahre sind, müssen ihren Führerschein persönlich im nächstgelegenen Büro verlängern lassen.
  • Sie müssen US-Staatsbürger sein und einen entsprechenden Nachweis erbringen.
  • Sie müssen eine Sozialversicherungsnummer beim DPS hinterlegt haben.
  • Sie müssen eine Lizenz der Klasse C, M oder CM besitzen. Wenn Sie einen Gewerbeschein besitzen, müssen Sie sich an das nächstgelegene Büro wenden.
  • Sie dürfen keine ausstehenden Geldstrafen, ausgesetzte oder widerrufene Lizenzen oder gerichtliche Verfügungen haben.

Nach Abschluss des Verfahrens erhalten Sie einen vorläufigen Führerschein, bis Ihr eigener abgeholt werden kann. Für die Ausstellung der befristeten Lizenz ist daher ein funktionierender Drucker erforderlich. Dieser Gutschein ist 45 Tage lang gültig.

Um Ihren Führerschein zu erneuern, müssen Sie, wenn Sie die oben genannten Voraussetzungen erfüllen, die folgenden Schritte befolgen:

  • Sobald Sie auf die offizielle Website des Staates Texas zugegriffen haben, müssen Sie die Option „Dienstleistungen“ auswählen und dann auf „Führerscheinverlängerung“ klicken.
  • Als Nächstes müssen Sie sich mit Ihrer Führerscheinnummer, der Prüfnummer (neben dem Foto auf Ihrem Führerschein) und den letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer anmelden.
  • Wählen Sie die Option „Erneuerung“ und geben Sie Ihre Wohnanschrift ein.
  • Wählen Sie aus, ob Sie Organspender sein möchten oder ob Sie Geldspenden für das Programm BEST (Blindness Education, Screening and Treatment) leisten möchten.
  • Als nächstes werden Sie gebeten, einige Fragen zu Ihrem körperlichen und geistigen Zustand zu beantworten.
  • Bestätigen Sie, dass Sie in den USA ansässig sind.
  • Geben Sie Ihre Zahlungsweise an.
  • Drucken Sie abschließend Ihren Gutschein und Ihren vorläufigen Führerschein aus, der 45 Tage lang gültig ist.

Ihr neuer Führerschein wird innerhalb von etwa zwei Wochen an die von Ihnen auf der Seite angegebene Adresse geschickt. Um zu überprüfen, wo sich Ihr Führerschein befindet, müssen Sie 72 Stunden nach der Zahlung warten, um den Status des Dokuments zu überprüfen.

Kann ich einen Führerschein ohne Sozialversicherung bekommen?

Ja, es ist in der Tat möglich, einen Führerschein zu bekommen, wenn Sie ohne Papiere aufhältig sind. Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, erleichtert der Erwerb eines Führerscheins die Beantragung einer Sozialversicherungskarte.

Obwohl die Sozialversicherung eine Voraussetzung für die Beantragung einer Sozialversicherungskarte in Texas ist, müssen Sie, wenn Sie keine besitzen, Dokumente vorlegen, die belegen, dass Sie rechtmäßig in den Vereinigten Staaten ansässig sind. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie für die Erneuerung des Führerscheins eine Sozialversicherung benötigen.

Fahrschulkurse

Fahrschulkurse sind sehr nützliche Instrumente, die Sie auf die praktische Fahrprüfung vorbereiten, die Sie bestehen müssen, um Ihren Führerschein zu erhalten. Bei diesem Kurs handelt es sich um einen 32-stündigen Präsenzkurs, in dem Sie wichtige Informationen über die texanischen Verkehrsgesetze erhalten und lernen, wie Sie ein verantwortungsbewusster Fahrer sind. Das Bestehen dieses Kurses ist eine Voraussetzung für den Führerschein.

Wie kann ich ihn absolvieren?

Wenn Sie den Fahrschulkurs absolvieren möchten, stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Öffentliche Schule: sechs Stunden in einem Klassenzimmer. Sie ist auf die Vorbereitung auf die Beantwortung der Fragen in der Führerscheintheorieprüfung spezialisiert.
  • Fahrschule: ist für die Durchführung von Fahrschulkursen im Bundesstaat Texas zugelassen. Sie bieten auch praktischen Unterricht hinter dem Lenkrad an. Diese Kurse richten sich in der Regel an junge Fahrer.
  • Zu Hause: Kursinformationen werden online zur Verfügung gestellt und Ihr Erziehungsberechtigter oder Elternteil kann Anweisungen erteilen.

Wenn Sie die Informationen in diesem Artikel hilfreich fanden, könnten Sie an den folgenden Verfahren interessiert sein:

(23.219 mal besucht, 11 Besuche heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.