Georgia Scholarships and grants

Für diejenigen, die in Georgia leben, ist es heute einfacher als je zuvor, ein Studium zu absolvieren.

Mit vielen Zuschüssen und Stipendien, die für Einwohner Georgias zur Verfügung stehen, kann der Gedanke, sich weiterzubilden, mit ein wenig Recherche und ein paar Formularen Wirklichkeit werden.

Der FAFSA (Free Application for Federal Student Aid) muss ausgefüllt werden, bevor man sich für ein staatlich finanziertes Stipendium oder ein Zuschussprogramm im Bundesstaat Georgia bewerben kann.

Die Beantragung des FAFSA kann auf der FAFSA-Website www.fafsa.ed.gov.

Das HOPE Scholarship and Grants Programm

Das größte und am weitesten verbreitete Stipendium im Staat Georgia ist das HOPE Scholarship. Das Stipendien- und Zuschussprogramm Helping Outstanding Pupils Educationally (H.O.P.E.) wird von der staatlichen Lotterie von Georgia finanziert und wird bestimmten Studenten angeboten, die konstant hohe akademische Leistungen gezeigt haben.

Wer qualifiziert sich für HOPE?

Anwärter auf ein HOPE-Stipendium müssen eine der folgenden akademischen Voraussetzungen erfüllen:

  • Abschluss eines HOPE-qualifizierten Heimstudiums mit einem 3.0 GPA.
  • Abschluss von einer beliebigen HOPE-qualifizierten High School mit einem GPA von 3,0 für College-Vorbereitungsstudien und einem 3,2 GPA für Diplom- oder technische Statusabsolventen.
  • Alle Schüler, die zwischen 2008 und 2009 die High School begonnen oder betreten haben, müssen einen GPA von 3,0 erreicht haben.
  • Absolventen von HOPE nicht förderfähigen High Schools oder Heimstudienprogrammen oder GED-Empfänger müssen bei ACTs oder SATs ein Ergebnis von mindestens 85 Prozent erzielt haben.
  • Absolventen von HOPE nicht förderfähigen High Schools oder Heimstudienprogrammen, die aufgrund von 30 Semesterstunden oder 45 Viertelstunden Kursarbeit auf College-Niveau einen Notendurchschnitt von 3,0 oder höher erreicht haben
  • Förderfähige Schüler, unabhängig vom Abschlussstatus, die einen Notendurchschnitt von 3.0 GPA auf College-Niveau nach 30, 60 oder 90 Semesterstunden oder 45, 90 oder 135 Viertelstunden
  • Künftige HOPE-Bewerber müssen einen Abschluss anstreben und an einer von HOPE anerkannten Schule in Georgia eingeschrieben sein.
  • Erfüllen Sie die für HOPE geltenden Wohnsitzstandards in Georgia.
  • Studenten können trotz der oben genannten Voraussetzungen als nicht förderungswürdig angesehen werden, wenn sie wegen eines Verbrechens im Zusammenhang mit Drogenkonsum verurteilt wurden, das kontrollierte Substanzen, Marihuana oder andere gefährliche und illegale Drogen einschließt.
  • Die Studierenden dürfen nicht in Verzug sein oder ausstehende Schulden bei einer anderen Finanzhilfeeinrichtung haben.
  • Die Studierenden müssen durchgehend gute akademische Leistungen erbringen, wie von ihrem College verlangt.

Es gibt Unterschiede zwischen dem HOPE-Zuschussprogramm und dem HOPE-Stipendienprogramm. Während angehende HOPE-Stipendiaten bestimmte Voraussetzungen erfüllen müssen, sind die Anforderungen für das HOPE-Zuschussprogramm geringer. Daher beginnen viele Schüler, vor allem diejenigen, die gerade die High School verlassen haben, mit dem HOPE-Zuschussprogramm.

Wie man sich bewirbt:

Senioren mit High School-Abschluss, die sich für das HOPE-Stipendium oder das HOPE-Zuschussprogramm bewerben möchten, können sich an die Orientierungs- oder Berufsberater ihrer Schule wenden, um Anweisungen zu erhalten. Bewerbungen und Informationen können auch online auf der Website der Georgia Student Finance Commission unter www.gsfc.org oder unter www.gacollege411.org abgerufen werden.

Das Robert C. Byrd Honors Scholarship

Dieses Stipendium wird an Studenten vergeben, die hohe akademische Leistungen erbracht haben. Das Stipendium hat einen Wert von etwa $1.500,00 pro Jahr und kann um bis zu drei Jahre verlängert werden, solange der Student noch förderungswürdig ist.

Wer qualifiziert sich für das Robert C. Byrd Stipendium?

Förderungswürdige Studenten müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Hoher akademischer Fortschritt und Leistung während der High School
  • Ein legaler Einwohner von Georgia sein
  • Ein U.US-Staatsbürger oder berechtigter Nicht-Staatsbürger
  • Abschluss einer anerkannten öffentlichen oder privaten High School in Georgia oder Erwerb eines GED innerhalb desselben Jahres, in dem die Bewerbung eingereicht wurde
  • Aufnahme in ein berechtigtes College als Vollzeitstudent
  • Alle Bewerbungsunterlagen bis spätestens 1. Februar einreichen.

Wie man sich bewirbt:

  • Bewerbungen sollten innerhalb des Jahres vor dem Highschool-Abschluss erfolgen.
  • Bewerbungen können im Dezember im Büro des Highschool-Beraters abgeholt werden.
  • Alle Bewerber müssen eine Nominierung von ihrer Schule erhalten.
  • Alle Bewerbungen müssen vollständig ausgefüllt und bis spätestens 1. Februar beim Georgia Department of Education (GDOE) eingereicht werden.
  • Ausgewählte Schüler erhalten bis Juli ihre Bestätigungsschreiben vom GDOE.
  • Ausgewählte Schüler, die ein College oder eine Universität im Bundesstaat Georgia besuchen werden, sollten die Online-Bewerbung unter www.gacollege411.com ausfüllen, indem sie ihr Studentenkonto benutzen.

Während die HOPE- und Byrd-Programme von allen qualifizierten Studenten im Bundesstaat Georgia genutzt werden können, gibt es auch andere Programme, die ausschließlich für nicht-traditionelle, behinderte und Minderheiten angehörende Studenten zur Verfügung stehen.

Ein „nicht-traditioneller“ Student ist jeder, der nicht die üblichen Bedingungen erfüllt, die für einen Studenten gelten. Alleinerziehende Mütter, ältere Erwachsene, die nach längerer Abwesenheit wieder zur Schule gehen, und Erwachsene, die sich vielleicht aufgrund von Arbeitsplatzverlust oder beruflichem Aufstieg für eine Weiterbildung entschieden haben, gelten als nicht-traditionelle Studenten.

Southwest Georgia Technical Foundation Non-Traditional Career Scholarship:

Dieses Stipendium bietet nicht-traditionellen Studenten ein Stipendium in Höhe von $500,00, das ausschließlich für bildungsbezogene Ausgaben verwendet werden kann, während sie in einer Klasse des Southwest Georgia Technical College als reguläre Studenten eingeschrieben sind. Die Studenten müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, darunter die Immatrikulation in einem auf einem Abschluss, einem Zertifikat oder einem Diplom basierenden Studiengang/Studienbereich, der in der Regel als geschlechtsspezifisch angesehen wird.

Wie man sich bewirbt:

  • Ausfüllen des SWGT-Stipendienantrags, der auf der Website www.southwestgatech.edu zu finden ist
  • Verfassen eines Aufsatzes mit dem Titel: „Warum ich (Berufswahl einfügen) als Beruf gewählt habe.“ Mindestens 250 Wörter.
  • Vorlegen eines Empfehlungsschreibens einer Führungspersönlichkeit der Gemeinde, eines hauptamtlichen Mitarbeiters des Colleges am SWGTC, eines bürgerlichen Organisators, eines High-School-Beraters oder eines Geistlichen.
  • Mindestens 2,5 GPA – High-School- oder College-Niveau – und Vorlage einer Kopie der Zeugnisse.

Da dieses Stipendium sowohl nach Bedarf als auch nach Verdienst vergeben wird, müssen alle Studenten eine finanzielle Unterstützung beantragen, die bei der Prüfung aller Bewerber ebenfalls berücksichtigt wird.

Der Deanna-Burgess-Stipendienfonds für nicht-traditionelle Studenten an der GCSU:

Dieses Stipendium, das nach der Alumnus Deanna Burgess benannt ist, wird von der Georgia College and State University angeboten und steht Studenten offen; Studienanfänger – Absolventen, männlich oder weiblich, die ein Hauptfach im Bildungswesen studieren. Bei diesem Stipendium werden nicht-traditionelle Studierende, die einen kumulativen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 vorweisen können, besonders berücksichtigt. Die Universität verfügt über mehrere andere Stipendienmöglichkeiten, die über die Online-Zugangsseite für Studenten abgerufen werden können. Zu den Kriterien für die meisten GCSU-Stipendien gehören:

  • Vollzeitimmatrikulation für Herbst- und Frühjahrssemester (12 Studenten/9 Absolventen).
  • Es ist zwar möglich, sich vorher zu bewerben, aber die Studenten müssen bis zum Ende des Frühjahrssemesters 24 Stunden GCSU-Kursarbeit absolviert haben.
  • Die Studenten müssen einen kumulativen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 vorweisen können; dabei ist zu beachten, dass diese Stipendien auf Wettbewerb beruhen.

Bewerbungen für das Deanna-Burgess-Stipendium sowie für andere an der Georgia College and State University angebotene Stipendien sind online auf der Seite „Financial Aid“ zu finden.http://www.gcsu.edu/financialaid/index.htm.
Diese Informationen werden im Spätherbstsemester für das kommende akademische Jahr zur Verfügung gestellt, wobei die meisten Fristen auf den ersten Freitag im Februar fallen.

Bewohner von Georgia, die eine bestimmte Behinderung haben, können sich für Stipendien und Zuschüsse bewerben, die speziell für Menschen mit besonderen Bedürfnissen bestimmt sind.

Das Margaret A. Staton Office of Disability Services der Georgia State University bietet mehrere Stipendien für Behinderte an, darunter:

  • Margaret A. Stanton Scholarship
  • The JBS Scholarship
  • The Bennet A. Brown Scholarship

Informationen und Bewerbungen für diese Stipendien finden Sie online beim Margaret A. Stanton Office of Disability Services http://www2.gsu.edu/~wwwods/scholarships.htm.

Jeder dieser Stipendienausschüsse bestimmt die Empfänger auf der Grundlage folgender Kriterien:

  • Schweregrad der Behinderung und ihre Auswirkungen auf die Person
  • Demonstriertes soziales Engagement und Führungsqualitäten
  • Wirtschaftliche Bedürftigkeit

Stipendien für Studenten, die einer Minderheit angehören, sind ebenfalls an vielen Colleges und Universitäten in Georgia erhältlich. Als Minderheit gilt jede Person, die einer definierten sozialen Gruppe angehört, die historisch und sozial unterrepräsentiert ist.

University of West Georgia Minority Scholarship for Excellence in Accounting
Dieses Stipendium wird jedem Minderheitenstudenten im letzten oder ersten Studienjahr angeboten, der:

  • einen Gesamtdurchschnitt von 3.0 GPA oder besser oder einen 3,5 GPA in Rechnungswesen
  • Mitglied einer Studentengruppe der National Association of Black Accountants oder Mitglied einer Gruppe der National Association of Black Accountants ist.

Die Frist für die Bewerbung um dieses Stipendium ist der 1. Mai eines jeden Jahres, und die Stipendien werden im Juni vergeben.
Informationen über dieses und andere Stipendien für Minderheiten an der University of West Georgia finden Studierende auf der Website www.westga.edu.

Weitere Informationen über die Stipendienprogramme in Georgia sind auf der Website der Georgia Student Finance Commission (GSFC) unter www.gfsc.org und auf der Website www.gacollege411.org zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.