Über DARS (Degree Audits)

DARS, kurz für Degree Audit Reporting System, ist ein automatisiertes System, das die absolvierten Kurse eines Studenten mit den Anforderungen für den Abschluss vergleicht und einen Bericht (manchmal auch Audit genannt) erstellt, der die Fortschritte auf dem Weg zum Abschluss detailliert auflistet.

Der Bericht listet auch Kurse auf, die belegt werden müssen, und ist somit ein hervorragendes Planungsinstrument für zukünftige Semester. Alle diese Informationen sind in Ihrem DARS-Bericht enthalten, der online über MyUTK verfügbar ist.

Ein DARS-Bericht kann auch verschiedene Szenarien bewerten (Abschlussoptionen wie Nebenfächer, Zweitabschlüsse, Wechsel des angestrebten Abschlusses), die Sie möglicherweise in Betracht ziehen möchten.

Zurzeit ist Banner DARS nur für Studierende im Grundstudium verfügbar. Bei Fragen zum Inhalt ihrer DARS-Prüfung sollten sich die Studierenden an ihren Studienberater oder das Beratungsbüro wenden. Die endgültige Bestätigung der Abschlussanforderungen obliegt dem Büro des Universitätskanzlers.

Kurz gesagt, ein DARS-Bericht (Audit) zeigt:

  • welche Abschlussanforderungen erfüllt wurden;
  • welche Anforderungen unvollständig sind und was getan werden muss, um sie zu vervollständigen;
  • wie Transferkurse auf die Anforderungen angerechnet werden;
  • der aktuelle Notendurchschnitt des Studenten; und
  • alle Ausnahmen, die für einen Studenten gemacht wurden.

Fakultäts- und Beraterzugang für Banner DARS

Der Zugang zu Banner DARS basiert auf Ihrem Banner-Sicherheitszugang. Für den Banner-Zugang füllen Sie bitte das Banner System Account Request Form aus.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Banner-Zugangs- und Schulungsseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.